Geldwunsch-Sprüche


Bitten um Geldgeschenke

 

♥♥♥ 

 

Wenn Ihr Euch fragt, was wir uns wünschen,

Flitterwochen, wenn Ihr wollt, mit Euren Münzen....

 

♥♥♥ 


Was schenkt man nur, denkt Ihr nun prompt,  

wir freuen uns, wenn Ihr einfach nur kommt.

Möchtet Ihr uns zusätzlich eine Freude machen

Bringt unser Sparschwein ein wenig zum Lachen.

 

♥♥♥ 


über Geschenke denkt ihr nach?

Die Reisekasse liegt noch brach...


♥♥♥ 


Wir haben nen ausgefallenen Geschmack,

drum Leute seid auf Zack: 

Schenkt uns keinen Plunder,

macht lieber unser Sparschwein runder! 


♥♥♥ 

 

Unser Hausstand ist komplett; Messer, Gabel, Teller, Tassen 

kaum noch in die Schränke passen. 

Nur im Sparschwein ist noch Platz, 

das wäre doch ein Geschenkersatz.


♥♥♥ 


Unser Haushalt ist komplett,

darum wäre es sehr nett, 

wenn Ihr an unsere Zukunft denkt, 

und für`s Sparschwein Futter schenkt.


♥♥♥ 

 

Ach eins noch, ganz am End`gesprochen, 

Fehl`n uns zum Glück noch Flitterwochen. 

Doch nach so`nem großen Fest, 

Bleibt uns vom Geld nur noch ein Rest. 

Drum wollt Ihr uns gern etwas schenken, 

So solltet an den Wunsch Ihr denken!


♥♥♥ 


Wer meint er müsste etwas schenken, 

braucht übers "wie und was" nicht nachzudenken. 

Statt des Geschenkes nehmt ein Brieflein klein und legt uns einen Taler rein.

 

♥♥♥ 

 

Liebe Gäste, möchtet Ihr uns etwas schenken,

braucht über Blumen und Geschenke nicht nachzudenken.

Statt dessen nehmt ein Brieflein klein

und legt uns einen Taler rein.


♥♥♥ 


Liebe Gäste, lasst Euch sagen, 

Pakete braucht Ihr nicht zu tragen,

auch braucht ihr nicht zu laufen, 

um Geschenke einzukaufen.

Denn unser Hausstand der ist voll,

drum fänden wir es richtig toll, 

ein Kuvert mit etwas drin,

macht uns Freude und hat Sinn.

 

♥♥♥ 


Man lädt nicht ein zum Hochzeitsfest, 

damit man sich beschenken lässt. 

Wollt Ihr es trotzdem, weil´s so Sitte, 

dann haben wir die eine Bitte, 

zerbrecht Euch nicht erst lang den Kopf, 

wir haben Schüsseln, Gläser, Topf. 

Für diesen guten alten Brauch, 

da tut`s ein kleines Sparschwein auch.


♥♥♥ 

 

Liebe Gäste seid so nett, unser Hausstand ist komplett. 

Wollt Ihr uns eine Freude machen, lasst doch unser Sparschwein lachen. 


♥♥♥ 


Wer sich fragt:"Was soll ich kaufen?", 

muss sich nicht die Haare raufen. 

Lasst Teller, Tassen, Töpfe sein und steckt uns was ins Kuvert rein!

 

♥♥♥ 

 

Um Geschenke macht Euch keinen Kopf,

wir brauchen weder Glas noch Topf,

denn der Haushalt ist komplett,

doch unser Sparschwein wär' gern fett.

 

♥♥♥ 

 

Schenken ist ’ne schöne Sitte,

doch haben wir da eine Bitte,

wollt’ Ihr uns den Tag versüßen,

würden Taler wir begrüßen.

 

♥♥♥ 

 

Unsere Wohnung ist schön, doch leider zu klein.

Ein eigenes Haus soll es möglichst bald sein.

Doch Haus und Hochzeit das wird teuer,

drum helft uns, schenkt uns Bares für`s neue Gemäuer.

  

♥♥♥ 

 

Wenn Ihr Euch fragt, was wir uns wünschen,

Flitterwochen, wenn Ihr wollt, mit Euren Münzen....

 

♥♥♥ 


Was schenkt man nur, denkt Ihr nun prompt,  

wir freuen uns, wenn Ihr einfach nur kommt.

Möchtet Ihr uns zusätzlich eine Freude machen

Bringt unser Sparschwein ein wenig zum Lachen.

 

♥♥♥ 


Über Geschenke denkt ihr nach?

Die Reisekasse liegt noch brach...


♥♥♥ 


Wir haben nen ausgefallenen Geschmack,

drum Leute seid auf Zack: 

Schenkt uns keinen Plunder,

macht lieber unser Sparschwein runder! 


♥♥♥ 

 

Unser Hausstand ist komplett; Messer, Gabel, Teller, Tassen 

kaum noch in die Schränke passen. 

Nur im Sparschwein ist noch Platz, 

das wäre doch ein Geschenkersatz.


♥♥♥ 


Unser Haushalt ist komplett,

darum wäre es sehr nett, 

wenn Ihr an unsere Zukunft denkt, 

und für`s Sparschwein Futter schenkt.


♥♥♥ 

 

Ach eins noch, ganz am End`gesprochen, 

Fehl`n uns zum Glück noch Flitterwochen. 

Doch nach so`nem großen Fest, 

Bleibt uns vom Geld nur noch ein Rest. 

Drum wollt Ihr uns gern etwas schenken, 

So solltet an den Wunsch Ihr denken!


♥♥♥ 


Wer meint er müsste etwas schenken, 

braucht übers "wie und was" nicht nachzudenken. 

Statt des Geschenkes nehmt ein Brieflein klein und legt uns einen Taler rein.

 

♥♥♥ 

 

Liebe Gäste, möchtet Ihr uns etwas schenken,

braucht über Blumen und Geschenke nicht nachzudenken.

Statt dessen nehmt ein Brieflein klein

und legt uns einen Taler rein.


♥♥♥ 


Liebe Gäste, lasst Euch sagen, 

Pakete braucht Ihr nicht zu tragen,

auch braucht ihr nicht zu laufen, 

um Geschenke einzukaufen.

Denn unser Hausstand der ist voll,

drum fänden wir es richtig toll, 

ein Kuvert mit etwas drin,

macht uns Freude und hat Sinn.


♥♥♥ 


Man lädt nicht ein zum Hochzeitsfest, 

damit man sich beschenken lässt. 

Wollt Ihr es trotzdem, weil´s so Sitte, 

dann haben wir die eine Bitte, 

zerbrecht Euch nicht erst lang den Kopf, 

wir haben Schüsseln, Gläser, Topf. 

Für diesen guten alten Brauch, 

da tut`s ein kleines Sparschwein auch.


♥♥♥ 

 

Liebe Gäste seid so nett, unser Hausstand ist komplett. 

Wollt Ihr uns eine Freude machen, laßt doch unser Sparschwein lachen. 


♥♥♥ 


Wer sich fragt: "Was soll ich kaufen?", 

muss sich nicht die Haare raufen. 

Lasst Teller, Tassen, Töpfe sein

und steckt uns was ins Kuvert rein!

 

♥♥♥ 

 

Um Geschenke macht Euch keinen Kopf,

wir brauchen weder Glas noch Topf,

denn der Haushalt ist komplett,

doch unser Sparschwein wär' gern fett.

 

♥♥♥ 

 

Schenken ist ’ne schöne Sitte,

doch haben wir da eine Bitte,

wollt’ Ihr uns den Tag versüßen,

würden Taler wir begrüßen.

 

♥♥♥ 

 

Unsere Wohnung ist schön, doch leider zu klein.

Ein eigenes Haus soll es möglichst bald sein.

Doch Haus und Hochzeit das wird teuer,

drum helft uns, schenkt uns Bares für`s neue Gemäuer.

 

Share by: